Neu

Meine Reise zum Regenbogen- Die Autobiografie des Roncalli- Gründers Bernhard Paul

26,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

Die Autobiografie des legendären Roncalli-Gründers!

Lassen wir uns zum Träumen verführen – und glauben wir an die Kraft der Träume!

Wie Fantasie, Humor und Poesie uns gerade auch in schweren Zeiten verzaubern können.

 

 

Bernhard Paul hat uns das Träumen geschenkt. Mit dem Circus Roncalli gelang ihm die Neuerfindung des Zirkusses in einer Welt, die die Kraft der Fantasie vergessen hat. Erstmals erzählt der Erfinder der Traumfabrik Roncalli nun auch offen und tabulos von den Abgründen seiner Kindheit und von seiner Rettung.

Seine Autobiografie ist ein Plädoyer für das Miteinander von Menschen aus aller Welt, für Kreativität und grenzenloses Denken.

Der Zirkusdirektor und beliebte Clown Zippo nimmt uns mit in das Wien der 70er Jahre an der Seite von Manfred Deix und Gottfried Helnwein, erzählt über

seine Freundschaft und den Bruch mit André Heller, über seine Begegnungen mit Stars und Politikern.

Vor allem aber schreibt er eine große Menschheitsparabel über die Bedeutung der Kreativität in einer Welt, die uns immer verrückter und komplexer erscheint.

 

 

 

 

Die Autor/innen

Der schillernde Zirkusdirektor Bernhard Paul ist wie sein Circus Roncalli längst eine Legende. Seine Lebensgeschichte zeugt von der Kraft der Träume:

Ein in schwierigen Verhältnissen aufgewachsenes Elektrikerkind aus einem kleinen Dorf in Österreich, das vom Zirkusfieber ergriffen wird, erst viel später den aberwitzigen Traum von der eigenen fahrenden Truppe in Angriff nimmt – und diese nach vielen

Rückschlägen zu Weltruhm führt.

 

 

ISBN 978-3-7106-0646-5 

Format 14 × 21,5 cm
288 Seiten
40 Abbildungen Hardcover mit Schutzumschlag

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Programmheft 1986
3,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Drucke & Co., Neuheiten, Startseite, Programmhefte, Bücher & Kalender